Trinkwasser GROHE Blue Home

SolvisClean: Sauberes Wasser - geringere Kosten

Bisher konnte die Gesundheitsgefahr im Trinkwasser durch Legionellen und andere Bakterien nur mittels starker Erhitzung eingedämmt werden. Mit der Filteranlage SolvisClean kann Ihr Leitungswasser nun mechanisch und energiesparend gereinigt werden.

 

Adresse und Kontakt

Richard Staib GmbH + Co. KG
Gülichstraße 12
75179 Pforzheim

T (0 72 31) 94 34-0
info@bad-staib.de

Energiesparend und gründlich: die Filteranlage SolvisClean basiert auf einer neu entwickelten Exergene-Technologie.

BEG 2021: Bis zu 50 % Zuschuss für klimafreundliche Heizungssysteme

Der Austausch von Heizungsanlagen wird durch effizientere und klimafreundlichere Heizungssysteme mit hohen Prämien gefördert. Hier erfahren Sie mehr: 

Heizungsförderung

Hand

Doch wie funktioniert die innovative Exergene-Technologie? Im Kern der Anlage befindet sich ein Ultrafiltrationsmodul, das mit einem automatischen Filtermanagement ausgestattet ist. Diese Filtereinheit besteht aus einem Bündel schlauchförmiger Membranen mit einer Durchlässigkeit von 0,02 Mikrometern. Partikel, die größer sind als das - wie beispielsweise Bakterien, Trübstoffe oder Rostteile -, werden dann direkt in das Abwassersystem umgeleitet. 

 

prinzip solvisclean

Das gereinigte Wasser wird dann dem Trinkwassersystem zugeführt. Dank des Ultrafiltrationsmoduls ist außerdem auch keine Verkeimung mehr nach dem Filtervorgang möglich. So ist Ihnen gesundes und sauberes Hahnenwasser garatniert.

Weil die SolvisClean-Anlage ohne thermische Desinfektion arbeitet, wird das Wasser erst auf Ihren Wunsch temperiert. Das spart Ihnen als Nutzer bis zu 40 Prozent Energie und damit auch Kosten ein. Hier finden Sie noch mehr Vorteile des Filtersystems:

  • Niedrigere Energiekosten bei der Warmwasserbereitung
  • Trinkwasser-Hygiene- Garantie
  • Einfach zu installieren und nachzurüsten
  • Weniger Verkalkungen durch niedrigere Temperaturen
  • Effizient, wirtschaftlich und umweltfreundlich
  • Kombinierbar mit einem Monitoring-System oder dem Frischwassersystem SolvisVital 


Besonders geeignet ist der SolvisClean für größere Objekte wie beispielsweise Mehrfamilienhäuser, Heime oder Gesundheitseinrichtungen. Noch effizienter arbeitet SolvisClean in Kombination mit den SolvisVital-Produkten. Diese trennen die Wassererwärmung und die Zirkulation, was niedrige Rücklauftemperaturen ermöglicht. Das führt zu maximalen Effizienzwerten in Kombination mit Brennwertkesseln, Soalranlagen, BHKW und Wärmenetzen.

Maximale Hygiene, maximale Effizienz - minimale Kosten

Doppelter Gewinn für Sie als Nutzer: SolvisClean reinigt Ihr Trinkwasser zuverlässig und gründlich und kürzt dabei noch Ihre Stromrechnung. Sollte Ihr Zuhause bereits mit dem Frischwassersystem SolvisVital ausgestattet sein, können Sie mit dem zusätzlichen SolvisClean die Effizienz noch steigern. Bei Fragen hierzu und natürlich auch zu allen anderen verwandten Themen setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Noch mehr Vorteile des SolvisClean:

  • Zukunftsorientiert
  • Ein ausgeklügeltes Membranensystem hindert Schmutzpartikel, aber auch Bakterien daran, in Ihr Trinkwassersystem einzudringen. Hierfür muss das Wasser nicht mehr erhitzt werden, sondern wird mechanisch gefiltert.
  • Ständige Kontrolle                                                                                                                                                            Das Besondere an der SolvisClean-Anlage ist ihr integriertes Hygienemanagement. So wird die Funktionsweise ständig mittels Remote-Überwachung im Blick behalten und bereits kleine Störungen können frühzeitig entdeckt und behoben werden. kurzfristig behoben werden.

  • Schnelle Installation
    Sowohl in Neubauten als auch bei der Sanierung - SolvisClean lässt sich mit geringem Aufwand und nur wenigen Handgriffen installieren. Einzig benötigt werden hierfür zwei T-Stücke in der Zirkulation, ein Abwasseranschluss und einen 230 Volt Stromanschluss.
  • Auch zur Miete
    SolvisClean gibt es bei uns auch auf Mietbasis - besonders geeignet für die Unterstützung bei der Sanierung. 

Was sind Legionellen?

Jeder kennt sie, doch nur wenige wissen, um was es sich hier eigentlich handelt - Legionellen sind stabförmige Bakterien, die ausschließlich im Wasser leben. Gefährlich werden sie für den Menschen beim Einatmen bakterienhaltigen Wassers wie es zum Beispiel beim Duschen vorkommt. Dann sind sie Auslöser der sogenannten Legionärskrankheit oder der Legionellose.

Frau unter Dusche von Hansgrohe

Renovieren - vom Keller bis zum Dach. Senden Sie uns jetzt Ihre Online-Anfrage:

T (0 72 31) 94 34-0

Online-Anfrage

Männer

Weitere Informationen zu Produkten von Solvis:

 

SolvisBen + Solarkollektoren
Solvis

Kompaktkessel SolvisBen

Der kompakte Heizkessel SolvisBen versorgt Ihr Haus mit komfortabler Heizwärme und warmem Frischwasser – und das nicht nur heute, sondern auch in Zukunft. Dank modularem Aufbau ist der Kessel auch Jahre nach der Installation auf andere Energiequellen umrüstbar.

SolvisBen

 

Energiemanager von SolvisMax
Solvis GmbH

Energiemanager SolvisMax

Sparsam, ökologisch und innovativ: Durch das Modulsystem des Solarheizkessels von Solvis ist man in der Wahl des Brennstoffs flexibel. Man kann jederzeit auf einen anderen Energieträger wechseln. Die Sonne sorgt immer für eine kostengünstige und unabhängige Grundversorgung.

SolvisMax

 

Solvismax und Solarkollektoren
Solvis

Tuning für Ihren Heizkessel

Sie brauchen eine neue Heizung, wissen aber nicht, welcher Energieträger langfristig der sicherste und günstigste ist? Ihr alter Heizkessel ist noch voll funktionsfähig, aber Sie möchten trotzdem kostenlose Solarenergie nutzen und Heizkosten sparen?

SolvisMax Solo

 

Frau

 

Heizen mit Wärmepumpe
 

Umweltfreundlich, energieeffizient, autark: Die Wärmepumpe Lea nutzt die in der Luft gespeicherte Sonnenenergie zur Wärmegewinnung. Das flexible Wärmepumpensystem kann im Neubau, bei der Modernisierung von Heizanlagen, aber auch im sanierten Altbau eingesetzt werden.

SolvisLea

 

Solvis Lino 4
Solvis

 

Komfortabel Heizen mit Holz

Der Pelletkessel SolvisLino ist eine vollautomatische Zentralheizung, die höchsten Komfortansprüchen genügt. Die Pellets gelangen automatisch und genau dosiert in die Brennkammer, wo sie durch Heißluft entzündet werden.

SolvisLino

 

SolvisPV2Heat
Solvis GmbH

Wärme aus Überschussenergie

Photovoltaikanlagen erzeugen
Strom aus der Wärme der Sonne.
An manchen Tagen wird dabei
mehr Strom produziert, als selbst verbraucht werden kann.
Diese Energie lässt sich sinnvoll nutzen.

PV2Heat

 

Bildschirm

SolvisControl - Zentrale Heizungsregelung

Die SolvisControl 3 ist ein Alleskönner: Denn wenn Sie sich zusätzlich zu Ihrem Solvis Hybrid-Heizsystem für die SolvisControl 3 entscheiden, verfügen Sie über eine zentrale Regelung der gesamten Anlage. Unabhängig davon, ob Sie zusätzlich eine Solaranlage, ein Pelletheizsystem oder eine Wärmepumpe betreiben. Sie können jederzeit alle Werte und Parameter ablesen.

SolvisControl

 

Handy

(Fern-) Überwachung von Heizungsanlagen

Mit dem SolvisPortal wird die Überwachung Ihrer Solvis-Heizungsanlage ausgesprochen komfortabel. Denn mit SolvisPortal können nicht nur Sie selbst Ihre Anlage mittels App überwachen, sondern auch dem betreuenden Fachhandwerker und gegebenenfalls dem Solvis-Kundendienst den externen Zugriff ermöglichen.

SolvisPortal

 

SolvisClean

Effiziente Trinkwasserhygiene

Gesundheitsgefahren im Leitungswasser durch Legionellen und andere gefährliche Bakterien konnten bislang nur durch starke Erhitzung des Wassers minimiert werden. Jetzt reinigt die Filteranlage SolvisClean das Trinkwasser mechanisch und spart dabei Energie.

SolvisClean

 

Dunkler Solidpower BlueGen vor weißem Hintergrund
Solidpower

Klimafreundliche Brennstoffzellentechnik

Die Firma Solvis hat sich als Pionier für erneuerbare Energien einen Namen gemacht hat. Nun setzt sie als Hersteller von Hybrid-Heizsystemen auch auf die Brennstoffzellentechnologie von SOLIDpower. Dazu kombiniert Solvis die Brennstoffzelle SOLIDpower mit seinen Energiemanagern und schafft ein System, das Strom und Wärme für den Privatverbrauch produziert.

SolidPOWER

 

SolvisBen
Solvis

 

Mehr Heizung für's Geld!

Heizungen von Solvis zeichnen sich durch Ihren modularen Aufbau aus, der mit der Zukunft mitwächst. So sind Solvis-Heizungen auch Jahre nach dem Aufbau noch um weitere Energieträger wie Solvis Solaranlagen nachrüstbar. Hohe Material- und Fertigungsqualität – Made in Germany.

Heizungsförderung