Kosten für ein Badezimmer

Economy-, Business- und First-Class - darunter kann sich jeder etwas vorstellen. Was steckt aber hinter den Begriffen Economy-Badezimmer, Comfort-Badezimmer oder Premium-Badezimmer? Im Folgenden erklären wir Ihnen, was diese Begriffe bedeuten.

Economy-Badezimmer

Diese Kategorie ist die preiswerteste, wobei Sie dabei auf schönes Design aber keinesfalls verzichten müssen. Dieses Badezimmer zeichnet sich durch Standardformate bei Fliesen, sanitären Einrichtungsgegenständen und Waschtisch- oder Möbelkombinationen aus. Ein zeitgemäßes Design, verbunden mit der gewohnten Anmutung eines regulären Badambientes ist das Resultat eines guten Economy-Badezimmers.

Welche Gewerke werden benötigt? Ein Schreiner für kleine Arbeiten, wie das Kürzen von Türen, ein Elektriker für anfallende Elektroinstallationen unter der Verwendung der bestehenden Anschlüsse, sowie Fliesenleger und Maler für gesonderte Wünsche an Materialien und Farben. Des Weiteren Sanitär& Heizung für die Anschlüsse an Ver- und Entsorgungsleitungen, Vorwand- und Montagetechnik, funktionale Duschen und Wannen sowie die klassische Sanitärkeramik.

Wer sein Economy-Bad einzigartig machen will, kann bei der Auswahl der Armaturen zu einem besonderen Hingucker greifen.

Comfort-Badezimmer

Das Comfort Badezimmer zeichnet sich durch individuelle Lösungen bei der Gestaltung, wie einer kreativen Fliesenplanung, Wellness Duschlösung oder einer gehobener Bademöbelauswahl, aus. Dieses Badezimmer bildet den Einstieg in die Welt der Bäder mit persönlicher Note - zum Wohlfühlen mit allen Annehmlichkeiten. Es bieten sich große originelle Spielräume in der „oberen“ Mittelklasse“, mit einer auf Sie abgestimmten Badplanung sowie perfekt angepasste Einbauten und Staufächer.

Welche Gewerke werden benötigt. Schreiner sind zuständig für den Einbau von Möbeln und das Kürzen von Türen. Raumausstatter beraten in Sachen Stil, Badematten und Sonnenschutz. Zudem sorgt ein Unterhaltungselektroniker für den Einbau von Lautsprechern, einer Dockingstation fürs Smartphone und einem Radio. Sanitär& Heizung verlegen Ver- und Entsorgungsleitungen und installieren Dampfduschen. Zudem kümmern Sie sich um die Bereiche Vorwandtechnik und designorientierte Sanitärtechnik. Fliesenleger verlegen Wand- und Bodenfließen in unterschiedlichen Formaten, Farben, unter anderem auch Mosaikfliesen. Vorschläge für die Farbgestaltung sowie deren Umsetzung kommen vom Maler. Der Elektriker kümmert sich um die Installation von Elektronik und Licht, Verlegung von Steckdosen und Schaltern sowie der Verkabelung von Audiotechnik. Dies alles beinhaltet Ihr individuelles Upgrade zum Comfort Badezimmer.

Premium-Badezimmer

Das Premium-Badezimmer enthält eine exklusive Ausstattung, hochwertige Putz- und Spachteltechnik, Natursteinmaterialien, einen Whirlpool, eine Dampfdusche oder eine frei stehende Badewanne. Es wird bei der Planung alles für Sie persönlich abgestimmt, ein ausgeklügeltes Lichtdesign mit digitaler Technik und Touchscreen trägt zur stimmungsvollen Atmosphäre bei.

Welche Gewerke werden benötigt? Elektriker für die Anbringung von Schalter und Steckdosen, der Lichtinstallation, der LED-Technik, der Verkabelung von Audio- und Videotechnik und für die Steuerungstechnik. Zudem werden Schreiner für die individuelle Anpassung von Regalen, Deckenverkleidungen, Holzböden, Beistellmöbel und Stauflächen benötigt. Raumberater sind zuständig für eine auf Sie abgestimmte Stilberatung, Fensterdekorationen, Teppiche, Sitzmöbel, Badtextilien sowie Beschaffungssystemen. Sanitär & Heizung wird benötigt für die Neuverlegung der Leitungen, Wellnesslösungen wie Whirlpool oder Natursteinbadewannen, das Design und der Montage von Dampfduschen. Eine individuelle Fliesengestaltung sowie komplexe Verlegarbeiten in verschiedenen Formaten, Farben, Mosaikmustern werden von Fliesenlegern garantiert. Maler sind zuständig für individuelle Farb- und Materialkonzepte, Spachtelarbeiten, dem Lehmputz sowie dem Abkleben von Textil- oder Vliestapeten.

 

19.000 bis 25.000 €

Economy-Bad. Klassisches und funktionelles Bad in Standardformaten bei Fliesen, sanitären Einrichtungs-
gegenständen und Waschtisch-Möbelkombinationen.

Economy-Bad

 

25.000 bis 35.000 €

Comfort-Bad. Individuelle Lösungen bei der Gestaltung, wie kreative Fliesenplanung, gehobene Badmöbelauswahl und Wellness-Duschlösungen.

Comfort-Bad

 

ab 35.000 €

Premium-Bad. Das individuell geplante Traumbad mit Whirlpool oder Dampfdusche, frei stehender Badewanne, hochwertige Ausstattung, Fliesen- und Natursteinmaterialien.

Premium-Bad

Um ein optimales Bad zu bekommen, unterstützen mich die Fachexperten. Mein verfügbares Budget wird dabei berücksichtigt.

 

Alles aus einer Hand

Wir planen, organisieren und koordinieren sämtliche Arbeiten aller Gewerke. Der Vorteil für Sie: Alles kommt aus einer Hand.

Komplettbad

 

Stübler

Aus Alt mach Neu

Ganz egal, in welchem Umfang Sie Ihr Bad renovieren und modernisieren wollen, unsere Badexperten wissen, was zu tun ist.

Renovierung

 

Ein Design-Traum!

Unsere Badplaner verstehen sich nicht zuletzt als Trendscouts. Sie behalten den Überblick über neue Produkte und aktuelle Designtrends.

Badgestaltung